Über uns

Wir die uelbus.de sind ein virtuelles Busunternehmen für den Omnibussimulator OMSI 2, gegründet am 20.03.2021. UEL steht für die Abkürzung Überland, ausgesprochen wird unser Name “ÜLBUS”, wegen den Sonderzeichen haben wir uns aber für ein “UE” entschieden. Bei uns können sich virtuelle Busfahrer kostenlos anmelden, die das gemeinsame Hobby, nämlich den öffentlichen Personennahverkehr, vertreten und teilen möchten. Wir simulieren Betriebsabläufe, die in einem echten Verkehrsbetrieb auch vorkommen können – eben nur virtuell am PC.

Das bieten wir dir:

  • Regelmäßige Leitstellenfahrten auf diversen Karten
  • Keine Verpflichtenden mindest Touren / Umsatz / oder Ähnliches
  • Hilfe bei der Einrichtung der Programme und Maps (falls benötigt)
  • Ein nettes Team
  • Discord Server, Pausenraum (Forum) und eine WhatsApp Gruppe
  • Aufstiegsmöglichkeiten
  • Spaß an der Simulation Bus
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • bis zu 3 Monate Urlaub (je nach Betriebszugehörigkeit)
  • persönliche Beratung und Betreuung durch feste Ansprechpartner

Bereits seit OMSI 1 ist der Betreiber (also Jacob) in der OMSI Szene Unterwegs, früher noch als Entwickler für Modifikationen, heute nur noch als Spieler von OMSI 2. Anfang 2021 fing Jacob an, einen Busarbeitsplatz in den eigenen 4 Wänden zu bauen.

Die Kommunikation erfolgt über Discord (Betriebsfunk)

Ein Sprach Chat, der uns gegenseitig hilft sich zu verständigen und einfach zu reden. Wir nutzen seit Juni 2021 auch den Bus Betriebs Simulator (kurz: BBS), daher können wir auch auf den Voicechat vom BBS zurückgreifen. Discord ist keine Pflicht, sollte aber für die monatlichen Treffen installiert werden, auch das erste Gespräch nach der Bewerbung findet über Discord statt.

Der Pausenraum

Das betriebseigene Forum (also der Pausenraum) dient ebenfalls zum Austausch u.a. von Bildern und Videos, oder Allgemeine Themen über den ÖPNV in deiner Region.

Unsere Leitstellenfahrten

Die Leitstellenfahrten der uelbus.de finden regelmäßig alle 4 Wochen statt, sprich also mindestens einmal im Monat. Alle Informationen zu unseren Leitstellenfahrten findest du hier.

Haben wir dein Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf eine Bewerbung von dir, eine Bewerbung kannst du uns über die Seite Bewerbung einsenden.